Guter Schlaf ist kein Luxus

Auftakt der Workshopreihe am 23.11.2019.

Lernen Sie die Experten für Ihren guten Schlaf in lockerer Atmosphäre kennen. Wir freuen uns aus Ihre Fragen im direkten Gespräch von 14 – 18 Uhr.
In Büttgen: Bachstr. 2, 41564 Kaarst.

Herzlich willkommen!

Bis 15.11.2019 abstimmen ….

Liebe Besucher*innen meiner Internetseite,

Philipp Kemper und ich haben uns für die Messe Women&Work in drei Kategorien als Vortragende beworben. Das Vortragsprogramm wird durch ein Publikumsvoting ausgewählt, daher brauchen wir Eure Stimme.

Unter www.abstimmung.womenandwork.de (Wer mit dem Handy auf den Link klickt, einmal mit dem Finger nach links scrollen, dann erscheint die Abstimmung rechts von der Werbung) bitte für folgende drei Titel ein Kreuzchen machen:

– Mental und körperlich fit für Führung
– Next Level Stressmanagement
– Stressmanagement 2040.

Wir danken euch ganz herzlich für eure Unterstützung!

Stephanie & Philipp

Yin Yoga trifft Klangschale 1. Juni 2019 Herz

Yin Yoga trifft Klangschale – wir sind ausverkauft 🙂 volles Haus 🙂 – Wer noch Interesse gehabt hätte, bitte melden, dann überlegen wir, ob wir noch einen 2. Herz-Workshop anbieten oder zum nächsten Chakra gehen. Euer Vertrauen ist unser Ansporn :-).

Workshop

ANAHATA – das HERZ Chakra

Anahata ist unser feinstöfflicher und energetischer Herzöffner, der uns hilft, tolerant und offen gegenüber uns und anderen zu sein und eigene Ängste zu überwinden. Es ist das Tor zu unserer Seele. Es steht für Glaube, Liebe und Hoffnung und die Fähigkeit Berge zu versetzen und sich selbst zu heilen.

Lassen wir uns von unserem Herzen leiten? Schon der kleine Prinz wusste: „Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für unsere Augen unsichtbar.“

Yin Yoga in seiner Art als ruhiger und meditativer Yogastil wird in unserem Workshop wunderbar unterstützt und ergänzt durch den Einsatz von speziellen Klangschalen.

Die Herzschalen schwingen in Frequenzen, die besonders mit dem Herzchakra in Resonanz gehen. Klangschalen erzeugen beim Antönen ein breites Spektrum von Schwingungen, die wir hören und auch fühlen können. Der Ton und die Vibration unterstützt uns dabei, unsere Aufmerksamkeit gezielt auf bestimmte Körperregionen zu lenken. Wenn die Klänge der Schalen uns umgeben, stellt sich oft das wohlige Gefühl ein von Beschützt sein, Frieden und Zeitlosigkeit.

In der besonderen Kombination von Yin Yoga und Schwingungen helfen wir unserem Körper besonders effektiv Energien wieder fließen zu lassen. Unsere Wahrnehmungsfähigkeit wird unterstützt und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Die Übungen in diesem Workshop dienen dazu, die Herzenergien zu aktivieren und auszugleichen.

Termin: 01.06.2019, 14 – 17 Uhr

Ort: Zentrum Freigeist, Bankstrasse 11A, 40476 Düsseldorf

https://www.freigeist-z.com/kontakt/anschrift/

Kosten: 45 €

Verbindliche Anmeldung unter: info@stephaniekiel.de

Wir freuen uns auf Euch

Stephanie & Sonja

Klangentspannung im Cafe Oelgasse 12 in 41515 Grevenbroich

Klang im Cafe Oelgasse 12 in 41515 Grevenbroich – kostenlos für Jedermann/-frau.
Bitte vorher unbedingt im Cafe für eine Uhrzeit anmelden, da die Plätze begrenzt sind und meist die erste Gruppe ausgebucht ist.

Nächster Termin 16.05.2019, 14:00 – 14:45 Uhr und 14:45 – 15:30 Uhr, sonst immer der zweite Donnerstag im Monat.

In einer Gruppe von max. 10 Personen leite ich eine geführte Entspannung zu unterschiedlichen Themen an. Durch den Einsatz der Klangschalen wird eine wohltuende Entspannung jenseits der Worte gefördert. Jeder wird durch die harmonischen Töne und Schwingungen eingeladen, sich ganz auf sich selber zu konzentrieren. Eine wohltuende Pause von all den äußeren und inneren Anforderungen des Alltags.

Klangschalen werden unter anderem zur Erreichung eines ruhigeren Gemütszustandes, zur Stäkung der Selbstheilungskräfte und der Konzentrationsfähigkeit, zur Verbesserung des körperlichen Wohlbefindens und zur Stärkung des Selbstvertrauens eingesetzt. Eine verbesserte Nachtruhe, einfacherer Umgang mit körperlichen Schmerzen und anderen Widrigkeiten können aber auch die Folge sein. Jeder reagiert auf den Klang und die Schwingung so, wie sein Körper es gerade braucht und annehmen kann.

Stephanie Kiel ist eine vom Peter Hess© Institut zertifizierte Klangmassage Praktikerin.

Sind Sie neugierig geworden? Kommen Sie vorbei. Ich freue mich auf Sie. Im Cafe gibt es darüber hinaus selbst gebackenen Kuchen, Fairtrade Kaffee und weitere interessante Angebote.

Yin Yoga trifft Klangschale 26. Januar 2019

Workshop mit Sonja Mosandl und Stephanie Kiel am 26. Januar 2019 von 14.00 – 17.00 Uhr.

Ohne ein starkes Wurzelwerk könnte ein Baum nicht in den Himmel wachsen.

 

In diesem Workshop dreht sich alles um unser Wurzelchakra.

Themen wie Familie, Urvertrauen, Erdung, Zentrierung und ein JA zum Leben haben hier ihr Zuhause.

Das Wurzelchakra ist unsere spirituelle Wurzel, über die wir die Energien der Erde und der Natur in uns aufnehmen.

Yin Yoga in seiner Art als ruhiger und meditativer Yogastil wird in diesem Workshop wunderbar unterstützt und ergänzt durch den Klang der Schalen.

 

Klangschalen erzeugen beim Antönen ein breites Spektrum von Schwingungen, die wir zum Teil hören und auch fühlen können. Der Ton und die Vibration unterstützt uns dabei, unsere Aufmerksamkeit gezielt auf bestimmte Körperregionen zu lenken. Wenn die Klänge der Schalen uns umgeben, stellt sich oft das wohlige Gefühl ein von Beschützt sein, Frieden und Zeitlosigkeit. Physisch betrachtet fangen die Flüssigkeiten in unserem Körper auf kleinster Ebene an zu schwingen. Der Muskeltonus wir gelockert, die Zellen werden angeregt und der Fluss von Energie unterstützt.

Die verschiedenen Regionen unseres Körpers gehen mit unterschiedlichen Tonhöhen in Resonanz. In diesem Workshop werden vorwiegend Klangschalen eingesetzt, die das Wurzelchakra ansprechen. Die Klangschalen unterstützen uns dabei unser eigenes Fundament stärken, unser Verwurzeltsein in der Welt zu fühlen und unser Gefühl für Sicherheit aus uns selbst heraus zu stärken.

In der besonderen Kombination von Yin Yoga und Schwingung helfen wir unserem Körper besonders effektiv Energien wieder fließen lassen zu können. Unsere Wahrnehmungsfähigkeit wird besonders unterstützt und die Selbstheilungskräfte gestärkt.

 

Ort:
Mattenfest
Schillerstr. 17
40237 Düsseldorf

Kosten:
45€ pro Person

 

Anmelden könnt Ihr Euch unter:
ichbindabei@mattenfest.de

Wir freuen uns auf Euch

Eure Sonja & Stephanie

Wer wir sind:

Sonja Mosandl

+ selbständige Vinyasa & Yin Yoga Lehrerin
+ Gründerin des Yogastudios Mattenfest
+ ausgebildet im Thai Yoga bodywork
+ Systemischer Business Coach ( Calumis Akademie )
+ Systemischer Team Coach ( Calumis Akademie )

„Als Yogalehrerin & Coach ist es mein Ziel, Menschen darin zu unterstützen, eine stabile  Verbindung zwischen Körper & Geist  herzustellen um hieraus Kraft & Energie für die Anforderungen des Alltags zu schaffen.

Stephanie Kiel

+ Klangmassage Praktikerin (phi)
Schwerpunkte: Genesungsprozesse, Burnout Prophylaxe, Demenz, Klang bei Behinderung

+ Systemischer Business Coach (dvct)
Schwerpunkte: Lebensqualität, Coaching gegen Stress, selbstgesteckte Ziele erreichen

+ Mentorcoach an der Calumis Akademie
Schwerpunkt: Unterstützung der Ausbildung von Coaches

Was uns von unseren Zielen trennt liegt nicht im AUSSEN sondern im INNEN. Das könne wir beeinflussen. Es ist nicht leicht aber machbar.

 

 

SICH SELBST ENTSTRESSEN

!!! ACHTUNG !!!

ANMELDUNG GEÄNDERT, AB 04.01.2019 ÜBER info@philipp-kemper.de

„SICH SELBST ENTSTRESSEN“ 19.01.2019

Lebensqualität und Entspannung statt Stress. Wer wünscht sich das nicht? Aber wie kann man dieses Ziel erreichen? Was kann jeder Einzelne selbst tun, um Stress zu bewältigen und zu innerer Ruhe zu finden?

In dem exklusiven Workshop

„SICH SELBST ENTSTRESSEN“

am 19.01.2019 von 10 – 16 Uhr
im Vital Center Neuss, Kaarster Str. 250, 41462 Neuss
https://vialtcenter-neuss.com, ausreichend Parkplätze sind an der Kaarster Straße verfügbar.

wird gezeigt, wie sie effektiv Stress abbauen und nachhaltig ihre Stresskompetenz und damit ihre Lebensqualität erhöhen können. Unser Erfolgsschlüssel – abgestimmte Übungen auf der körperlichen und auf der mentalen Ebene.

Referenten: Diplom Volkswirtin und Systemischer Business Coach (dvct) Stephanie Kiel, Sportwissenschaftler und A-Lizenz Personal Trainer (DTA) Philipp Kemper

Es handelt sich um einen Workshop, bei dem Sie auch körperliche Übungen kennen lernen. Bequeme Kleidung und bequemes Schuhwerk sind vorteilhaft.

TeilnehmerInnen-Zahl: mindestens 6, maximal 20 Personen.

Workshopkosten: bei Anmeldung bis 06.01.2019: 149 €, danach 219 €;

Verbindliche Anmeldung unter:   info@philipp-kemper.de
Die Workshopkosten werden bei Anmeldung fällig und sind auf das Konto:
IBAN: DE96 5001 0700 0001 7835 15, BIC (SWIFT): DEGU DEFF
Degussa Bank AG, Frankfurt am Main zu überweisen.

In den Workshopkosten sind enthalten:

  • Mittagessen
  • Getränke und Snacks
  • Workshop Materialien.

Buchungsrücktritt:
Bis zum 24. Dezember 2018:             kostenlos
Bis zum 06. Januar 2019 :                  25% der Kosten
ab 7 Tage vor Workshopbeginn:        100% der Kosten
Ein Ersatzteilneher/In kann gestellt werden.

Ausfall wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl: Wir behalten uns vor den Workshop zu stornieren, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht bis 7 Tage vor Workshopbeginn erreicht werden sollte. Die überwiesenen Workshopkosten werden wir dann erstatten.

Wir wünschen bis zum Workshop eine gute Zeit und bis dahin noch viel Vorfreude!

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Stephanie Kiel und Philipp Kemper

 

Erweiterte Beschreibung:

Stress ist so individuell wie Glück, beginnt im Kopf und manifestiert sich im Körper.

Mit unserem Konzept „SICH SELBST ENTSTRESSEN“ setzen wir an beiden Enden an. Auf der mentalen Ebene beschäftigen wir uns damit, was individuell Stress verursacht (äußere Faktoren, innere Faktoren) und welche Techniken es gibt damit umzugehen. Auf der körperlichen Ebene beantworten wir die Frage, wie man den Körper bei Stress effektiv entlasten kann.

Durch gezielte Bewegung werden Stresshormone schneller abgebaut und körperliches Wohlbefinden kann sich einstellen. Besonders effektiv wird das Vorgehen, wenn man die Erkenntnis aus der mentalen Beschäftigung mit der steigenden Fitness durch die körperlichen Übungen kombiniert.

In dem Workshop zeigen wir auf, wie die mentale und die körperliche Ebene verzahnt sind und wie Sie dieses Wissen effektiv nutzen können, um für sich nachhaltig weniger Stress und mehr Lebensqualität zu erreichen. Wir laden mit praktischen Übungen zum Mitmachen ein und geben Ihnen Material an die Hand, mit dem Sie im Anschluss eigenständig Ihre Lebensqualität weiter erhöhen können.

Sich selbst wirksam entstressen

Hallo zusammen,

am kommenden Mittwoch, den 27.09., gebe ich einen Workshop gegen Stress für die Wirtschaftsförderung der Stadt Neuss.

Gründerinnen oder solche, die es werden wollen sind herzliche eingeladen. Der Workshop ist kostenfrei.

Hier der Link zur Pressemitteilung: https://www.neuss.de/sich-selbst-wirksam-entstressen.

Bei Interesse bitte vorher bei Frau Schuren formlos anmelden: Beatrix.Schuren@stadt.neuss.de.

Beste Grüße

Stephanie

…. endlich wieder gut schlafen.

Neulich beim Klang……
Neulich beim Coaching……..

….. endlich wieder gut schlafen.

Ein Klient kann seit letztem Jahr nicht mehr gut schlafen. Wir machen uns auf die Suche, was für ihn gutes Schlafen ausmacht und wann es stattfindet (Coaching-Anteil). Ich merke, dass mit der Vorstellung vielleicht nicht schlafen zu können ein Gefühl wie Angst verbunden ist. Ich spreche über Sympathikus und Parasympathikus und darüber, dass der Sympathikus immer Vorrang hat (Beratungs-Anteil). Und dann geben wir dem Körper mit einer Klangmassage wieder eine Idee, wie sich Entspanntheit – der Arbeitsraum des Parasympathikus – anfühlen kann (Klang-Anteil). Er schläft auf der Liege ein.

Und so arbeiten wir an seiner Vorstellung von sich und seinem Schlaf und an der körperlichen Fähigkeit zu entspannen. Es begeistert mich immer wieder, welche Effekte die Kombination von Arbeit am Mindset und Arbeit am Körper zeigen kann.

Nach der 4. Sitzung schläft er 6 von 7 Nächten gut. Ich freue mich sehr für ihn.

Neulich beim Coaching …….

Neulich beim Coaching…..
Selbstversuch Verhaltensänderung Essen Reset

Seit einiger Zeit, hatte ich den Eindruck nicht mehr so wertschätzend und achtsam in meinem Essverhalten zu sein, wie ich es mir eigentlich vorstelle: hier mal schnell etwas zwichen die Zähne geschoben, da dem Ruf der Bäckerei erlegen, hier ein Pflaster für die Seele, da ein Tribut dem sozialen Faktor, Beruhigung der Nerven usw.

Da kam mir der Basenfastenkurs von Barbara Luhn gerade recht. Entsäuern, entschlacken unter Anleitung in der Gruppe, Treffen alle 2 Tage, eine Woche. Eine Woche? Was soll da schon passieren?

Und ich bin selbst erstaut, was alles in der Woche passiert ist:
– ich habe auf viele Lebensmittel verzichtet und die Vielfalt des für mich Leckeren entdeckt
– ich habe kein Zucker und kein Salz benutzt und wieder mehr geschmeckt und besser riechen können
– ich hatte das Gefühl mir bei allem Zeit lassen zu dürfen und habe viel geschafft
– ich habe oft mehr gegessen als ich das Gefühl hatte zu brauchen und habe 3 kg abgenommen.
Und besonders schön finde ich die gefühlte Leichtigkeit und die Freude am Detail.
Ganz lieben Dank an Baraba Luhn für die Begleitung bei meinem gelungenen Selbstversuch und die Inspiration für viele leckere Kreationen.

Und ganz nebenbei ist die Idee für ein gemeinsames Projekt im nächsten Jahr gebohren – ich freu mich schon und die Ideen sprudeln.

Prädikat: Empfehlenswert